Kreditmarktplatz wirbt mit TV-Kampagne um Anleger und Kreditnehmer in Österreich

Lendico.at bringt Kreditnehmer und Anleger zusammen und überzeugt mit attraktiver Rendite und günstigen Krediten.

14 OKTOBER 2014, WIEN

Mit dem TV-Spot unterstreicht das Finanz-Startup den unachtsamen Umgang vieler Banker mit dem Geld der Anleger. Die Kampagne ist auch ein Beleg für den Erfolg von Lendico.at und das hohe Interesse der Österreicher an alternativen Anlagen.

Lendico bringt Kreditnehmer und Investoren online und ohne den Weg über Bankschalter zusammen. Auf Lendico.at treffen Menschen, die einen Kredit benötigen auf  Menschen, die eine gute Geldanlage suchen.

Jeder Kreditantrag durchläuft eine Prüfung durch einen Algorithmus und ein erfahrenes Expertenteam. So kann Lendico zeitgleich günstige Kredite und attraktive Renditen anbieten. Mittlerweile haben sich über 100.000 Nutzer in sechs Ländern und auf zwei Kontinenten bei Lendico registriert.

Lendico ist der erste Kreditmarktplatz, der mit dem Segen der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) Kredite anbieten darf. Zuvor waren in Österreich vergleichbare Geschäftsmodelle wegen des unerlaubten Betriebs konzessionspflichtiger Bankgeschäfte an den hohen regulatorischen Hürden gescheitert.

Lendico spricht in der ersten Phase der TV-Kampagne Anleger an und wirbt um das Vertrauen und die Gunst der Investoren. „Wir wollen Anlegern und Sparern zeigen, wie Lendico gute Renditen in Zeiten von Niedrigzinsen anbieten kann. Lendico erschließt eine neue Anlageklasse für private Investoren, die zuvor nur Banken offen stand: Investitionen in Privatkredite. Banken verzinsen Sparguthaben teilweise für weniger als 1%, verleihen aber das Geld der Sparer für Zinssätze über 8%. Dazwischen ist viel Platz. Lendico schneidet die Bank heraus und gibt die erzielten Kostenvorteile direkt weiter. Anleger erhalten so attraktive Renditen“, sagt Geschäftsführer und Mitgründer von Lendico, Dr. Dominik Steinkühler.

Ab sofort ist der Lendico-Film auf Sky während Fußballübertragungen zu sehen. 

Zitate
"Wir wollen Anlegern und Sparern zeigen, wie Lendico gute Renditen in Zeiten von Niedrigzinsen anbieten kann. Lendico erschließt eine neue Anlageklasse für private Investoren, die zuvor nur Banken offen stand: Investitionen in Privatkredite. Banken verzinsen Sparguthaben teilweise für weniger als 1%, verleihen aber das Geld der Sparer für Zinssätze über 8%. Dazwischen ist viel Platz. Lendico schneidet die Bank heraus und gibt die erzielten Kostenvorteile direkt weiter. Anleger erhalten so attraktive Renditen" Dr. Dominik Steinkühler, Geschäftsführer und Mitgründer von Lendico
Videos
Download PDF
Download PDF
Über Lendico

LUnternehmensfinanzierungen. Schnell. Einfach. Günstig.

Lendico wurde 2013 in Berlin gegründet. Unser Ziel: Mittelständischen Unternehmen ermöglichen, ihr volles Potential zu realisieren. Mit schnellen, einfachen und flexiblen Firmenfinanzierungen. Unsere Motivation: Der Erfolg unserer Kunden.

Das Team hinter Lendico steht für ausgefeilte Technologie, ein tiefgreifendes Finanzverständnis, schlanke Prozesse, jahrelang angewandte Expertise und nicht zuletzt die Courage Neues zu wagen. Unsere Finanzexperten stehen als persönliche Ansprechpartner für alle Finanzierungsfragen zur Verfügung.

ING & Lendico

In den vergangenen 50 Jahren hat die ING in Deutschland bewiesen, dass sie anders ist. Und das beweisen wir auch – wenn auch noch nicht so lange. Deswegen sind wir überzeugt, dass sich die Unternehmensstrategie der ING in Deutschland und das digitale, sehr effiziente Geschäftsmodell von Lendico sehr gut ergänzen und wir zusammen stärker wachsen können.

Pressemitteilungen